Artikel und Beiträge

Eine österreichweite Umfrage im Jahr 2014 erbrachte eine generell positive Grundhaltung gegenüber Genossenschaften – zugleich zeigten sich diesbezüglich aber auch enorme Wissensdefizite.

Erfreulich: Die überwiegende Mehrheit der Befragten wünscht sich in Hinkunft deutlich mehr Information und Berichterstattung zu genossenschaftlichen Themen.

Lesen Sie hier ausgewählte Artikel und Beiträge rund um das Thema Genossenschaft:

shutterstock_143568268_600_90

 

  • Genossenschaft gegen Landflucht

    Über eine neue Initiative von Raiffeisen in der Steiermark berichtete die Kleine Zeitung: Entwicklungsgenossenschaften für den ländlichen Raum.

    Zum Artikel

  • Mehrwert für die Gesellschaft

    Generalanwalt Walter Rothensteiner über das abgelaufene Jahr 2016 und über künftige Herausforderungen und die Rolle von Raiffeisen in der Gesellschaft.

    Weiterlesen

  • IRU-Courier 2

    Ende 2016 ist der aktuelle IRU-Courier erschienen.

    Inhalt: IGT in Luzern, Int. Genossenschaftskongress in Québec, 10 Jahre Cooperatives Europe und andere Themen

    Aktuelle Ausgabe lesen

  • 150-Jahr-Jubiläum

    Vor 150 Jahren veröffentlichte Friedrich Wilhelm Raiffeisen sein Handbauch zur Gründung von Genossenschaften

    Weiterlesen

  • Genossenschaft ist Weltkulturerbe!

    Die UNESCO würdigt die besonders im Deutschland des 19. Jahrhunderts stark geprägte Genossenschaftsidee als „Immaterielles Kulturerbe der Menschheit“.

    weiterlesen

  • Veränderungen wahrnehmen

    Die Salzburger Nachrichten beschäftigen sich mit aktuellen Trends rund um Crowdlending und Crowdfunding und plädieren dafür, moderne Finanzierungsformen gerade auch in ländlichen Regionen zu fördern… am Beispiel Raiffeisen Vorarlberg.

    Zum Artikel

  • Über die Grenzen hinweg

    Um den „genossenschaftlichen Markenkern“ als Alleinstellungs-
    merkmal für Genossenschafts-
    banken ging es in Montabaur.

    Weiterlesen

  • Justus Reichl im Interview

    Leiter der Stabsstelle Genossenschaft im ÖRV:
    „Raiffeisen spielt unter einem anderen Vorzeichen“

    Weiterlesen

  • Identität und Wachstum

    war das Motto der internationale Genossenschaftstagung in Luzern im September 2016. Was der Dialog zwischen Genossenschaftsunternehmen und Wissenschaft ergeben hat, lesen Sie im Leitartikel der Raiffeisenzeitung.

    Zum Artikel

  • Vortrag „Erlebnis Genossenschaft“

    Prof. Jungmeister, Leiter des Kompetenzzentrums Genossenschaftsunternehmen der Uni Luzern über „Die Potenziale des genetischen Codes von Raiffeisen“

    herunterladen

  • „Dekade der Genossenschaft“

    Selten sind die Argumente zugunsten von Genossenschaften stärker gewesen, meint der Int. Genossenschaftsbund (IGB) und veröffentlicht eine „Blaupause“.

    herunterladen

  • „Geno@school“
    …früh übt sich!

    In immer mehr deutschen Bundesländern engagieren sich Jugendliche in Schüler-
    genossenschaften und lernen dadurch genossenschaftliche Grundwerte in der Praxis:

    Link: schuelergeno.de
    Link: Geno@school

  • Banken müssen umdenken

    Zukunftsforscher Feige über die Widerstandsfähigkeit von Marken in Krisenzeiten, soziale Verantwortung und Regionalität – und warum Online die Bankenlandschaft auf den Kopf stellt.

    herunterladen

  • Raiffeisen baut Brücken

    Mit dem heurigen Verbandsmotto hat der Raiffeisenverband Steiermark ein bewusstes Zeichen gesetzt.

    Weiterlesen

  • Über den finanziellen Aspekt hinaus

    Die deutsche Tageszeitung „Die Welt“ berichtet über aktuelle Handlungsfelder für Genossenschaften und wie das Mehrgenerationenprojekt WohnArt vom Exoten zum Aushängeschild wurde.

    Weiterlesen

  • Flächenkauf für Jungbauern

    Eine innovative Bürger-Land-Genossenschaft hat sich in Berlin-Brandenburg zum Ziel gesetzt, die Produktions- und Wertschöpfungskette in der Region zu halten und Junglandwirte zu unterstützen.

    Weiterlesen

  • Zur Zukunft des Förderauftrags

    „Es ist Zeit zum Umdenken“, analysiert Nils Schmidt, geschäftsführender Gesellschafter von Compentus – der unabhängige Beratungspartner.

    weiterlesen

  • „Es regiert nicht nur der Rechenstift“

    ÖRV-Generalsekretär Andreas Pangl über Spardruck, Genossenschaften und mehr Frauen bei Raiffeisen.

    weiterlesen

  • Aktuelle Studie von Oliver Wyman

    zu Genossenschaftsbanken. Über die Nutzung genossenschaftlicher Differenzierungsmerkmale angesichts neuer Rahmenbedingungen.

    herunterladen

  • Skizzen zum Int. Jahr der Genossenschaften

    Prof. Johann Brazda (Hg.), Uni Wien, skizziert verschiedenste Genossenschaften sowie ihre aktuellen Themenstellungen und Aktivitäten. So unterschiedlich wird „Förderauftrag“ umgesetzt.

    herunterladen

  • Regionalbanken sind notwendig!

    Warum US-Geschäftsmann Bill Greiner in New Hampshire eine Regionalbank gründet und dabei auf lokale Eigentümer und regionale Kontrolle setzt.

    weiterlesen

  • Bürger-Genossenschaften

    Neue Zusammenarbeitsformen zwischen Bürgern und Gemeinden können dazu beitragen, die Erhaltung kommunaler Infrastruktur zu sichern oder neue Leistungen für die Bewohner anzubieten.

    weiterlesen

  • Das Image von Genossenschaften

    Interessanten Fragen zum Thema ist das Forschungsinstitut für Kooperationen und Genossenschaften der Wirtschaftsuniversität Wien nachgegangen.

    weiterlesen

  • „Alternativwege gesucht“

    Mit Genossenschaften durch die Krise. Eine orf.at Beitrag von Simone Leohnhartsberger im Jahr 2012 zum Thema.

    zum Beitrag auf orf.at

  • Neuer Talmarkt in Matrei

    Zwei Genossenschaften unter einem Dach: Mit dem neuen Talmarkt in Matrei wurde im Haus der Raiffeisenbank ein starkes Zeichen gesetzt.

    weiterlesen

  • Die Macht der vielen Einzelnen

    „Crowdfunding und Bürgerbeteiligungen bieten
    viele Chancen, aber auch Risiken,“ so Hanna Reiner von den Vorarlberger Nachrichten

    weiterlesen

  • Papst Franziskus zu Genossenschaft

    …eine Wirtschaft der Ehrlichkeit, gefördert von Personen, die in Herz und Geist nur das Gemeinwohl im Sinn haben.

    weiterlesen